Teilbarer Koffer

2-in-1 Lösung

Erfindung

Teilbarer Koffer

Die Erfindung entspricht einem Koffer, der im Ganzen den Richtlinien für Flugbestimmungen entspricht - dann aber für das Tragen geteilt werden kann, um Menschen mit Rückenproblemen eine Erleichterung zu verschaffen. 

Dabei werden die jeweiligen Hälften so konstruiert, dass Sie groß genug für das Reisegepäck sind und das Gewicht beim Tragen gut auf die Einzelteile verteilt wird.

Ausführungsmöglichkeiten

  • Gewichtsverteilung auf zwei verbindbare/koppelbare Kofferelemente, die z.B. beim Flug als ein Gepäckstück zählen
  • Sicherung der beiden - mit einem Reißverschluss verbundenen - Einzelteile durch eine Manschette über den Mittelbereich und zusätzliche Fixierung durch ein Druckknopfelement (um ein Verrutschen der Manschette zu verhindern) 
  • Rollen und Griff für den gewohnten Transportstandard und -komfort
  • Einfaches Trennen der beiden Koffer, um die Kofferelemente z.B. über die Treppen tragen zu können 
  • Bessere Übersicht beim Packen: die beiden Einzelelemente sind wie ein großer Koffer mit Trennwand
  • Auch einzeln nutzbar/einsetzbar
  • Beide Kofferelemente bekommen einen Kofferanhänger, um die Adresse des Besitzers vermerken zu können
  • Im oberen Element ist ein Fach für Reisedokumente und/oder Zeitung
  • Im inneren Bereich hat sich ein Gurtsystem bewährt, ggfs. ein weiteres Fach 
  • Das Schienensystem für den ausziehbaren Griff ist auch am oberen Teil durch eine Schlaufe (ggfs. mit Klett gesichert) an der Rückseite fixiert, um auch hier die größtmögliche Stabilität zu gewährleisten  

Das kann die Erfindung

Vorteile

Kompakte Aufteilung

Ein sperriges und schweres Gepäckstück kann in kompakte und leichte Einheiten getrennt und aufgeteilt werden 

einfaches Trennen

Einfaches Trennen der beiden Kofferteile über Reißverschluss und Druckknopfmanschette, um eine bessere Gewichtsverteilung zu erreichen

Maximierter Tragekomfort

Rollen und Griffe vereinfachen den Transport der Gepäckstücke. Teilbare Tragegriffe sorgen für zusätzliche Stabilität beim Tragen.

2-in-1        Lösung

Die Kofferabteile lassen sich auch separat von einander verwenden, wenn man z.B. zu zweit gemeinsam verreist.  So wird das Verreisen mit nur einem Gepäckstück einfacher und günstiger.

Entlastung durch Gewichtsverteilung 

Bei gewöhnlichen Flugreisen ist ein Koffer plus ein Handgepäckstück erlaubt. schnell können die beiden Kofferteile von einander getrennt werden, um einen einzuchecken und den anderen als Handgepäck in der Maschine mitzuführen. 

Auch das Heben der handlichen Kofferteile erweist sich aufgrund des geringeren Gewichts einfacher als im Ganzen - was vor allem den Rücken und die Bandscheiben schont und einen nicht zum Packesel mutieren lässt, wenn man auf Reisen ist.

3D Visualisierungen

BILDER

Schutzrecht

DE Gebrauchsmuster

Aktenzeichen: 20 2020 001 535

Anmeldedatum: 14.04.2020

Eintragungsdatum: 09.06.2020

Titel: Teilbarer Koffer

Hauptschutzanspruch: Teilbarer Koffer, dadurch gekennzeichnet, dass der Koffer mittels Reißverschlusses (1) in zwei Kofferteile geteilt werden kann, wobei eine Manschette (2) über dem Reißverschluss sowie ein teilbarer Tragegriff (4) für zusätzliche Stabilität sorgen.

Bezugszeichenliste: (1) Reißverschluß für die Teilung in zwei gleichwertige Kofferteile (2) Manschette  (3) Schließe der Manschette (4) Teilbarer Griff (4a) Teil 1 vom Tragegriff (4b) Teil 2 vom Tragegriff (5) Schlösser (6) Rollen (7) Griff (8) Griff (9) Griff (10) Griff mit ausziehbaren Stäben (11) Gurt zur Fixierung von (10) (12) Druckknöpfe zum Fixieren der Manschette (13) Einschubfach

Figur A

Figur B & C

Sind Sie Neugierig auf diese Erfindung geworden?

Haben Sie Noch Fragen?

Gerne stellen wir Ihnen zusätzliches Informationsmaterial zur Verfügung oder klären offene Fragen mit dem Erfinder für Sie. Kontaktieren Sie uns einfach und wir unterstützen Sie gerne.

KONTAKTIEREN SIE DIE ERFINDERBERATUNG

JMW INNOVATION GMBH

Die jmw Innovation GmbH beschäftigt sich seit über 20 Jahren an zwei Standorten (Salzburg/ Berlin) erfolgreich mit der Umsetzung und Vermarktung von Ideen. Durch unser langjähriges Networking, unsere Leidenschaft für Neues und durch unsere erfahrenen Mitarbeiter sind wir heute DIE erste Anlaufstelle für neue Ideen im deutschsprachigen Raum.




Terms & Conditions
AGB
Data Protection
Imprint